Allgemein

Buch Neuzugänge August

Im Monat August habe ich mein Bücherbudget definitiv sehr ausgereizt. Nach einer langen Leseflaute habe ich mich in den letzten Wochen wieder ein wenig mehr den Büchern zugewandt. Mein Interesse ist besonders auf die Klassiker gerichtet, da ich mir ein bisschen Grundwissen in diesem Bereich aneignen möchte.

Stephenie Meyer – Biss zur Mitternachtsstunde

Das neue Twilight Buch. Es ist die gleiche Geschichte (Band 1) aus der Sicht von Edward geschrieben. Natürlich habe ich es vorbestellt, da ich als ehemaliger Twilight Fan sehr an der Geschichte aus Edwards Sicht interessiert war. Gelesen habe ich es schon, und gemocht habe ich es auch. Es hat mich nich so vom Hocker gehauen wie Twilight damals mein 15-Jähriges ich.

Jane Austen – Emma

Einer der Klassiker, den ich bereits kenne und unbedingt in meiner Büchersammlung haben wollte. Dazu habe ich die Schmuckausgabe von Coppenrath bestellt, welche ich einfach alle wunderschön finde. Ich hoffe dass mir dieses Buch noch lange Zeit erhalten bleibt.

Jane Austen – Stolz und Vorurteil

Mein Lieblingsbuch. Noch eine weitere Ausgabe, die ein wenig kompakter ist als meine Schmuckausgabe und so auch praktischer zum Lesen. Ich liebe diese Geschichte einfach.

Ray Bradbury – Fahrenheit 451

Dafür habe ich mich entschieden, da ich schon oft davon gehört habe aber die Geschichte nicht kenne. Auch der Grobe Inhalt kenne ich noch nicht, bin aber sehr gespannt.

Gustave Flaubert – Madame Bovary

Auch so ein Klassiker, der in zahlreichen Bücher und Filmen/Serien erwähnt wird, ich aber noch nie gelesen habe. Dies ist auch eine Schmuckausgabe.

Audrey Niffenegger – Die Frau des Zeitreisenden

Bisher habe ich nur gute Dinge über dieses Buch gehört. Das ist auch das erste, dem ich mich gewidmet habe. Den Film dazu habe ich noch nicht gesehen, was mich natürlich neugierig auf die Geschichte macht.

Matthew Walker – Das grosse Buch vom Schlaf

Auf dieses Buch bin ich durch ein Youtube Video gestossen. Das Thema Schlaf ist ein sehr wichtiges und obwohl wir ein Drittel unserer Zeit damit verbringen (sollten) weiss ich quasi nichts darüber. Das möchte ich ändern. Auf dieses Buch bin ich durch Jil Goetz gestossen, die ein Video über Schlaf gemacht hat. Ich musste es mir gleich bestellen.

E.B. White – Wilbur und Charlotte

Das ist mein persönlicher kleiner Lieblingskauf. Dies war eines der ersten Bücher die mich als Kind sehr tief berührt haben. Ich kann mich nicht mehr genau an den Inhalt der Geschichte erinnern, aber die Gefühle die damit verbunden waren.

Virginia Woolf – Mrs. Dalloway

Noch ein weiterer Klassiker auf den ich mich sehr freue.

Das wars von mir. Ich muss mich jetzt irgendwo verkriechen und lesen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.