Allgemein,  Beauty

Beauty Favorites Fall 2019

Die Zeit vergeht mal wieder wie im Flug. Kaum habe ich mir noch Gedanken über Kürbiskuchen und Übergangsjacken gemacht, sind die Läden schon gefüllt mit Weihnachtsgüetzi und Lametta. Es wird kälter und wir mussten diese Woche bereits einmal Scheiben kratzen! Hier stelle ich ein paar meiner aktuellen Favoriten vor, die mich die letzen Wochen begleitet haben.

Da die Lippen langsam trockener werden, dann bedürfen sie besonderer Pflege. Da hilft mir im Moment besonders die “Lip Sleeping Mask” von Laneige. Einfach Abends eine dicke Schicht davon auf die Lippen auftragen, Schönheitsschlaf geniessen und am nächsten Morgen sind die Lippen megaweich.

Im Alltag sind mir besonders die Augenbrauen und die Augen wichtig. Kürzlich habe ich mir (selber) deshalb eine Wimpernwelle verpasst, was bereits einen wunderbaren Effekt zaubert. Der morgendliche Griff zur Wimpernzange fällt also weg. Um die Wimpern voller aussehen zu lassen trage ich den “Double Wear Stay-in-Place Eye Pencil” von Estee Lauder in der oberen Wasserlinie auf. Das soll bei Schlupfliedern besonders vorteilhaft sein. Dazu die Fetisheyes Mascara von Pat McGrath und mein Alltags-Minimum-Makeup ist fertig.

Soll es ein wenig mehr sein, dann nehme ich Concealer (da habe ich mein perfect match noch nicht gefunden) und fixiere ihn mit dem Pro Filt’r Mini Instant Retouch Setting Powder (Gopf die Näme, wo die Produkt immer hei) von Fenty Beauty. Ich habe die Farbe “Butter” für mein Bleichgesicht.

Meine Herbst-Favoriten

Um ein wenig Farbe in mein Gesicht zu bringen ist mein Liebling zurzeit Velvet Jazz von Lisa Eldridge. Diese Lippenstifte sind zum niederknien. Sie haben in mir die Sammlerin geweckt und ich habe vor Kurzem meine Kollektion noch ergänzt (aka. komplettiert), besser gesagt vorbestellt, sie sollten bald schon verschickt werden.

Damit am Abend dann auch alles sauber vom Gesicht wieder runter kommt, habe ich ein neues Lieblingsprodukt. Ich bin auf ein Cleansing Balm “Clean it Zero” von Banila Co umgestiegen. Dieser ist zuerst fest, dann mit der Körperwärme schmilzt er und wird flüssig (ölig). Danach alles mit Wasser abwaschen und die Haut ist wirklich perfekt gereinigt. Love it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.