Allgemein,  Beauty

Fenty Beauty – Stunna Lip Paint

Schritt für Schritt wurden die neuen Farben der Stunna Lip Paint vorgestellt. Als ich in Paris durch den leeren Sephora spazierte und diese wunderschönen Dinger sah musste ich natürlich gleich zuschlagen. Bisher hatte ich nicht mal den Uncensored (Rot) nun habe ich alle bis auf  Uninvited (Schwarz). Auch wenn die Verlockung gross war, mir gleich alle diese wunderschönen Liquid Lipsticks anzuschaffen musste ich mir eingestehen, dass ich noch nie schwarzen Lippenstift getragen habe und ich es in näherer Zukunft auch nicht machen werde. Was mich total umhaut ist das Packaging. Ich finde die Lipsticks sehen so gut aus und geben mir das Gefühl von ein wenig Luxus im Alltag.

Was spricht für die Stunna Lip Paints:

Die Farben! Rihanna hat diese Farben für jedermann kreiert. Die Stunna Lip Paints soll wirklich jedem Hauttyp stehen und an jedem gut aussehen. Wenn ich mir die vielen Testvideos auf Youtube anschaue und diese Farben bisher allen extrem gut standen, dann glaube ich das gerne. Mir persönlich gefallen sie sehr und ich finde sie stehen mir wirklich gut. Mir gefällt auch die Konsistenz und die Tatsache, dass sie die Lippen nicht komplett austrocknen und das Tragegefühl sehr angenehm ist (Achtung! sie sind nicht ganz “transferproof”). Der Liquid Lipstick ist sehr flüssig, wodurch man sorgfältig beim Auftrag sein sollte. Ich empfehle vor dem Auftrag den Applikator abzustreichen, da sonst evtl. einiges auf den Zähnen landen könnte.

Uncuffed

Wird als Rosy-Mauve bezeichnet und ist nach meiner Meinung eine wunderschöne Alltagsfarbe.

Unveil

Ist ein Chocolate Brown und besonders im Herbst wenn viele zu eher erdigen und dunkleren Farben tendieren finde ich diese perfekt.

Unbutton

Peachy Nude – für mich die schwierigste Farbe zum tragen. Aber mit einem Lippliner und wenn ich die Farbe mit dem Finger (tupfend) ein wenig verblende, sieht es ziemlich gut aus. Leider ist sie auch nicht komplett deckend

Uncensored

Wird als perfektes unviersales Rot, die passende Farbe für wirklich jeden, verkauft. Mir gefällt sie jedenfalls sehr gut und ich habe noch niemanden gesehen, dem sie nicht steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.